1. Ihr Verhältnis zu WERDE-REICH.NET

WERDE-REICH.NET und dessen Betreiberin, die Winify AG („Winify“), bieten eine Vielzahl von Diensten (die „Dienste) an. Die Dienste werden Ihnen von der Winify AG, mit Sitz in 6330 Cham, Alte Steinhauserstrasse 1 zur Verfügung gestellt. Auf die Erbringung der Dienste insgesamt oder einzelner Dienste besteht kein Anspruch. Bevor Sie die Dienste nutzen, sollten Sie diese Nutzungsbedingungen sorgfältig lesen. Die Nutzung der Dienste setzt voraus, dass Sie diesen Nutzungsbedingungen zugestimmt haben. Wenn Sie die Dienste nutzen, bilden diese Nutzungsbedingungen die grundlegenden Regeln für die Nutzung der Dienste. Für manche der Dienste gelten zusätzliche Nutzungsbedingungen oder andere Regelungen, die diese Nutzungsbedingungen ergänzen oder ändern, Ihr Nutzung dieser Dienste im Detail regeln und Bestandteil des Nutzungsverhältnisses sind. Solche zusätzlichen Nutzungsbedingungen oder anderen Regelungen sind jeweils im Zusammenhang mit den bereit gestellten Diensten abrufbar.

2. Ihre Nutzung der Dienste

Sie sind nicht berechtigt, die Dienste in missbräuchlicher Art und Weise zu nutzen, in die Dienste einzugreifen oder auf die Dienste in anderer Weise als über die von Winify bereitgestellten Benutzeroberflächen und/oder Schnittstellen zuzugreifen. Es ist Ihnen untersagt, auf die Dienste in automatisierter Weise zuzugreifen, beispielsweise mit Robots oder Scripts. Wenn Sie gegen diese Nutzungsbedingungen, zusätzliche Bedingungen oder andere Regelungen verstossen, die für die Nutzung des jeweiligen Dienstes gelten, kann Winify Ihrer individuellen Nutzung der Dienste Grenzen setzen oder diese zeitweilig oder auf Dauer unterbinden. Sofern Sie selbst Inhalte in die Dienste einstellen, anderen Zugriff auf diese Inhalte gestatten, diese übertragen, anzeigen oder speichern, müssen Sie sicherstellen, dass Sie die notwendigen Urheber- und sonstigen Recht an den Inhalten haben oder berechtig sind, diese in der von Ihnen verwandten Weise zu nutzen bzw. anderen die Nutzung zu gestatten. Winify ist berechtigt, Konten von Nutzern zu schliessen, deren Nutzung der Dienste die Urheberrechte anderer verletzt.

3. Inhalte in den Diensten

Wenn Sie Inhalte in die Dienste einstellen, räumen Sie dadurch Winify (und den zur Winify Gruppe gehörenden Unternehmen sowie den Vertragspartner von Winify) das nichtausschliessliche, weltweite und zeitlich unbeschränkte Recht ein, diese Inhalte für die Dienste zu nutzen, insbesondere die Inhalte zu vervielfältigen und anderen Nutzern öffentlich zugänglich zu machen. Für Inhalte, bei denen Sie festgelegt haben, dass diese anderen nicht zugänglich gemacht werden dürfen, wird sich Winify an diese Vorgabe halten, es sei denn, Winify ist aus rechtlichen Gründen gezwungen, diese Inhalte offen zu legen (z.B. gegenüber Strafverfolgungsbehörden). Um die Einhaltung dieser Nutzungsbedingungen, eventuell für einzelne Dienste zusätzlich anwendbarer Nutzungsbedingungen und anderer Regelungen sowie rechtlicher Vorgaben sicherzustellen, kann Winify von Zeit zu Zeit die Inhalt überprüfen, verändern, deren Anzeige ablehnen oder bestimmte Inhalte entfernen. Winify ist nicht verantwortlich für Inhalte, die Sie eingestellt haben oder für Inhalte Dritter, die Sie möglicherweise sehen, wenn Sie die Dienste nutzen.

4. Rechte von Winify

Winify und Lizenzgeber von Winify behalten sämtliche Urheber- und sonstige Rechte an den Diensten. Sie sind nicht berechtigt, rechtliche Hinweise (etwa einen Urheberrechts- oder Markenhinweis), die in den Diensten angezeigt werden, zu entfernen, zu verdecken oder zu verändern. Falls die Nutzung eines bestimmten Dienstes eine Software erfordert, die Sie auf Ihrem Rechner installieren müssen, kann diese Software Aktualisierungen unterliegen. Sie müssen diesen Aktualisierungen zustimmen, um die Nutzung der Dienste fortsetzen zu können. Für die Nutzung der Software selbst können zusätzliche Nutzungsbedingungen oder andere Regelungen gelten.

5. Änderungen oder Beendigung von Diensten

Die Dienste von Winify entwickeln sich fort und können sich daher optisch, technisch, inhaltlich oder in sonstiger Weise verändern. Winify kann daher von Zeit zu Zeit die Dienste ändern, indem Funktionen oder Features hinzugefügt oder entfernt werden. Zudem kann es beispielsweise aus sicherheitsrelevanten, technischen, wirtschaftlichen, rechtlichen oder regulatorischen Gründen erforderlich sein, einen Dienst zeitweilig oder auf Dauer abzuschalten.

6. Änderungen dieser Nutzungsbedingungen

Winify kann diese Bedingungen von Zeit zu Zeit anpassen, beispielsweise um rechtliche oder regulatorische Anforderungen umzusetzen oder Funktionsänderungen der Dienste zu berücksichtigen. Sie sollten daher regelmässig einen Blick auf diese Nutzungsbedingungen werden. Wenn Sie mit den geänderten Bedingungen nicht einverstanden sind, müssen Sie die Nutzung der Dienste einstellen. Winify behält sich zudem vor, Sie in diesem Fall von der Nutzung einzelner oder aller Dienste auszuschliessen.

7. Gewährleistungsausschluss

Winify übernimmt keine Gewähr für die Verfügbarkeit der Dienste, die Verwendbarkeit der Dienste für die von Ihnen verfolgten Zwecke sowie die Richtigkeit und Vollständigkeit angezeigter Inhalte.

8. Haftungsbeschränkung

Sowohl Ihre Haftung als auch die Haftung von Winify für Vorsatz, grobe Fahrlässigkeit und Produkthaftung richtet sich nach den gesetzlichen Vorschriften. In Fällen von einfacher Fahrlässigkeit haften sowohl Sie als auch Winify nur für die Verletzung von Kardinalpflichten. In diesen Fällen ist die Haftung begrenzt auf die typischen und zum Zeitpunkt der Nutzung der Dienste vorhersehbaren Schäden.

9. Allgemeine rechtliche Bestimmungen

Sollte es Widersprüche zwischen diesen Nutzungsbedingungen und zusätzlichen Nutzungsbedingungen oder anderen Regelungen geben, die für bestimmte Dienste gelten, haben die zusätzlichen Nutzungsbedingungen oder andere Regelungen Vorrang. Für die Auslegung dieser Nutzungsbedingungen gilt das Recht der Schweiz.

10. Aktualisierung des Betriebssystems

Sollte es Widersprüche zwischen diesen Nutzungsbedingungen und zusätzlichen Nutzungsbedingungen oder anderen Regelungen geben, die für bestimmte Dienste gelten, haben die zusätzlichen Nutzungsbedingungen oder andere Regelungen Vorrang. Für die Auslegung dieser Nutzungsbedingungen gilt das Recht der Schweiz.

Stand: 04. September 2014

Spezifische Nutzungsbedingungen Dienst WERDE-REICH.NET

1. Spezifizierung des Dienstes WERDE-REICH.NET und grundlegende Definitionen

Winify AG („Betreiber“) mit Sitz in 6330 Cham, betreibt den Dienst WERDE-REICH.NET, im Rahmen dessen die Besucher („Benutzer“) Ihren iPhone entsperren (Jailbreak und/oder Unlock) können.

Betreiber = Betreibt den Dienst WERDE-REICH.NET

Benutzer = Besucher, der den Dienst WERDE-REICH.NET benutzt

2. Rechte und Pflichten der teilnehmenden Parteien

Der Betreiber:

ist berechtigt, den Benutzer jederzeit, auf jedwede Art und Weise in jeder Angelegenheit zu kontaktieren

ist berechtigt, individuelle Bedingungen mit sonstigen, an WERDE-REICH.NET teilnehmenden Parteien abzustimmen

ist berechtigt, jedem beliebigen Benutzer den Zugang ohne Grundangabe zu vermeiden.

Der Betreiber:

ist berechtigt, den Betreiber zu kontaktieren (hierzu ist die Rubrik „Kontakt“ zu verwenden).

ist berechtigt, den Dienst WERDE-REICH.NET ohne Grundangabe zu beenden.

ist verpflichtet, die gültigen Nutzungsbedingungen einzuhalten.

Nach der Bezahlung ist der Benutzer berechtigt, die nötige Anleitung und (in bestimmten Fällen) den Zugang zur Software zur Entsperrung seines iPhones zu erlangen.

Falls dies nicht funktioniert, ist der Benutzer berechtigt, den Betreiber zu kontaktieren und eine Besserung zu fordern; er ist jedoch nicht berechtigt, einen Ersatz oder Rückerstattung zu verlangen.

Es wird darauf hingewiesen, dass der Benutzer für den Kaufpreis eine Anleitung zur Entsperrung (Jailbreak und/oder Unlock) erhält. Die Software, zu der in bestimmten Fällen der Zugang ermöglicht wird, ist Eigentum anderer Unternehmen und ist nicht Bestandteil der Leistung der Winify AG. Der Benutzer nimmt die Software auf eigene Gefahr in Anspruch.

3. Zahlungssysteme

Die Zahlungssysteme werden durch den Betreiber bereitgestellt. Die Zahlungssysteme und der Endkundenpreis richten sich nach dem Zielland des Benutzers. Wählt der Benutzer ein anderes, als sein Aufenthaltsland aus, kann die Benutzung des Zahlungssystemes unter Umständen nicht korrekt erfolgen. Die Preise und Prozesse eines Landes sind auf der entsprechenden Bestellseite des jeweiligen Landes ersichtlich. Dies ist ein Dienst der Winify Aktiengesellschaft. Dieser Dienst ist nur für Personen über 16 Jahre. Bitte holen Sie vor dem Bezahlvorgang die Erlaubnis des Rechnungsempfängers ein.

Stand: 04. September 2014